Der Amazon Alexa Skill für AFRISOhome

Was ist Amazon Echo und Alexa?

Mit Echo bietet Amazon einen Lautsprecher, der mithilfe Ihrer Stimme gesteuert werden kann und sich mit dem AFRISOhome verbinden lässt um Ihre Smart Home Geräte wie z. B. Leuchten, Thermostate, Steckdosen und vieles mehr nur mit Ihrer Stimme zu steuern.

Alexa ist dabei das „Gehirn“ hinter dem Amazon Echo, es lernt ständig hinzu und wird automatisch aktualisiert. Alexa gewöhnt sich an Ihre Sprachgewohnheiten, Vokabular und Präferenzen und wird deshalb immer besser.

Was Amazons Echo mit Alexa, neben Ihrer Smart Home Steuerung, noch alles kann erfahren Sie hier.

Einfach einrichten

Um Ihr Smart Home mit dem Amazon Echo zu steuern sind nur einige wenige Schritte notwendig:

  1. Aktivieren Sie den AFRISOhome Alexa Skill für Ihren Amazon Echo, Echo Plus, Echo Dot oder Echo Show.
  2. Nach dem aktivieren wird der Skill mit dem AFRISOhome verbunden. Diese Verbindung kann auch jederzeit wieder entfernt werden.
  3. Direkt im Skill oder über den Sprachbefehlt „Alexa, finde meine smarten Geräte“ sucht Alexa Ihre Smart Home Geräte die mit dem AFRISOhome Gateway verbunden sind.
  4. Alexa fügt automatisch alle Geräte, PROgramme und Gruppen hinzu die mit dem Echo gesteuert werden können.
  5. Fertig! Ab jetzt können Sie das AFRISOhome auch per Sprachbefehl steuern.

Das können Sie damit machen:

Mit dem Skill für Ihr AFRISOhome können Sie bereits heute viele Geräte steuern:

  • Geräte mit „Schalter“ ein- und ausschalten (DE, US & UK)
  • Geräte mit „Dimmwert“, auf bestimmte Prozentzahl setzen oder um x Prozent erhöhen/reduzieren (DE, US & UK)
  • Geräte mit „Position“, auf bestimmte Prozentzahl setzen oder um x Prozent erhöhen/reduzieren (DE, US & UK)
  • Geräte mit „Solltemperatur“, auf bestimmte Gradzahl setzen oder um x Grad erhöhen/reduzieren (DE, US & UK)
  • Geräte mit „Solltemperatur“, die Solltemperatur abfragen (US & UK)
  • Geräte mit „Temperatur“, die Temperatur abfragen (US & UK)
  • Geräte mit „Farbtemperatur“, auf bestimmten Wert setzen oder erhöhen/reduzieren  (DE, US & UK)
  • Geräte mit „Farbe“, auf bestimmten Wert setzen (DE, US & UK)
  • Geräte mit „Schlossstatus“, den Status abfragen oder abschließen (DE, US & UK)
  • Den Livestream von Kameras auf Echo Show Geräten anzeigen (US)

Einige Funktionen unterstützt Amazon Echo momentan nur in einzelnen Sprachen, diese werden aber von Amazon sobald wie möglich auch in Deutsch verfügbar sein. Um Ihnen diese Funktionen schnellstmöglich zur Verfügung zu stellen, entwickelt unser Team diese bereits in Englisch (US & UK).

Weitere Funktionen des AFRISOhome Skills:

Neben den Möglichkeiten Ihre Smart Home Geräte per Sprachsteuerung zu bedienen, liefert AFRISOhome noch weitere Vorteile im Alexa Skill:

Komfortables „einschalten“ und „ausschalten“ gesamter PROgramme

Der Befehl „Alexa, Kinomodus einschalten" zum Beispiel startet nicht nur den Fernseher, sonder dimmt ebenfalls das Licht, schließt die Rollläden und schaltet die Audioanlage korrekt ein ohne diese alle separat zu starten.

Geräte in Gruppen mit einem Befehl steuern

Sie können mit „Alexa, schalte Licht aus“ alle Lichter im Haus auf einmal ausschalten. Dabei werden alle Geräte mit dem Typ "Lampe" auf einmal abgeschaltet. Das selbe funktioniert auch für einzelne Räume, Rollläden oder Gerätetypen.

Komfortable Rufnamen definieren

Pro Gerät, PROgramm und Gruppe kann ein „Rufname“ vergeben werden. So können sprechendere Namen oder mehrere Rufnamen vergeben werden (Rufname: „Wohnzimmer, Wohnzimmerlicht“) – so können Sie ganz intuitiv mit Alexa sprechen.

Direkt zum AFRISOhome Alexa Skill

Der AFRISOhome Skill ist kostenlos und kann direkt bei Amazon aktiviert werden.