Funk-Wasserzähler AWM

AFRISO Produkt Wasserzähler AWM
  • Einfache Einbindung der Wasser-Verbrauchswerte in die Gebäudeautomation
  • Gebäudeschutz über integrierte Leckageerkennung und automatischen Verschluss der Wasserleitung über das Wasserventil WaterControl 01
  • Funkprotokoll: Wireless M-Bus

Anwendung

Wasserzähler für den Hausanschluss mit werkseitig montiertem und konfiguriertem EDC-Funkmodul (electronic data capture module). Es tastet die Modularscheibe des Zählers induktiv ab und ermöglicht somit die sichere Fernauslesung bzw. Einbindung von Wasserzählern in die Gebäudeautomation.

Beschreibung

Der Funk-Wasserzähler wird direkt in die Hausanschlussleitung integriert. Die gemessene Wassermenge wird per Funk an das AFRISOhome Gateway übermittelt. Über die Mobile App AFRISOhome können Summenberechnungen und Tagesverbräuche dargestellt werden. Werden z. B. unerwartet hohe Durchflüsse detektiert, die auf eine Leckage hinweisen, kann zum Anlagenschutz das Wasserventil WaterControl 01 automatisch die Wasserleitung schließen.

Technische Daten

Temperatureinsatzbereich
Umgebung: 5/55 °C
Lagerung: Frostfrei
Medium: Kaltwasser bis 30 °C
Sicherheit bis 50 °C

Ringkolben-Trockenläufer (AWM 20)
Dauerdurchfluss Q3: 4
Anschluss: G¾
Baulänge ohne Verschraubung: 190 mm

Mehrstrahl-Trockenläufer (AWM 25)
Dauerdurchfluss Q3: 10
Anschluss: G1
Baulänge ohne Verschraubung: 260 mm

Schutzart
IP 68 (EN 60529)

Ausführung Funkmodul
Wireless M-Bus nach OMS-Standard, EN 13757-4
Frequenz 868 MHz, T1 Mode
Sendeleistung: Max. 25 mW
Sendeintervall: 20 s
Funkprotokolle AES 128 verschlüsselt
Bis zu 15 Jahre Batterielebensdauer
Selbstüberwachung, Manipulationserkennung, Fließrichtungserkennung

Konformität
Konform der aktuellen Trinkwasserverordnung