Tür- und Fensterkontakt AMC-20

  • Wartungsfreier batterieloser Betrieb
  • Solarbetriebener Energiespeicher für mehrtägigen Betrieb auch bei Dunkelheit
  • Batteriebetrieb optional möglich
  • Einfache Klebebefestigung an Türen und Fenstern

Anwendung

Magnetkontakt-Sensor zur Überwachung der Zustände OFFEN oder GESCHLOSSEN und Meldung an das AFRISOhome Gateway oder an Stand-Alone Funkkomponenten wie z. B. die Innenraumsirene AIS 10 PRO oder Zwischensteckdose APR 234.

Beschreibung

Der Tür- und Fensterkontakt AMC 20 ist ein batterie- und wartungsfreies Magnetkontakt-Funkmodul. Die zum Senden eines EnOcean®-Funktelegramms benötigte Energie wird über eine Photovoltaikzelle erzeugt. Der integrierte Energiespeicher erlaubt den Betrieb für mehrere Tage in absoluter Dunkelheit. In dauerhaft dunklen Umgebungen (wie z. B. Kellern oder Lagerhallen) kann zudem eine Knopfzellenbatterie verwendet werden. Das Modul überwacht mittels integriertem Reedkontakt die Anwesenheit eines seitlich montierten Magneten und meldet jede Statusänderung sofort. Das kompakte Gehäuse kann sehr einfach an Fenstern, Türrahmen oder Schranktüren mit Hilfe eines doppelseitigen Klebestreifens montiert werden.

Durch den Einsatz des AFRISOhome Gateways, in Kombination mit weiteren AFRISO Smart Home Produkten mit EnOcean®-Funktechnologie, stehen viele individuelle, selbst konfigurierbare und erweiterbare Anwendungen zur Verfügung.

Technische Daten

Temperatureinsatzbereich
Umgebung: -25/+65 °C

Versorgungsspannung
Energy harvesting (über Photovoltaikzelle)
oder CR 1225-Knopfzelle

Gehäuse
Farbe: Weiß, ähnlich RAL 9010
Reedkontakt: 76,2 x 22 x 15 mm
Magnetgehäuse: 20 x 10 x 1,5 mm
Gewicht: XX g
Schutzart: IP 40 (EN 60529)

Reedkontakt
1x integriert

Anlaufzeit mit leerem Energiespeicher
Typisch: 2,5 min bei 400 lx/25 °C

EnOcean®-Funk
Frequenz: 868,3 MHz
Sendeleistung: Max. 10 mW
Reichweite: 10 bis 30 m (abhängig von Raumsituation und Baumaterialien)

Lieferumfang
Tür- und Fensterkontakt
Magnet
2 x Klebestreifen